Sie sind auf der Deutsch Website gelandet.

Spritzen von Bindemitteln

Das Bindemittel wird in relativ hoher Dosierung , für 2 Anwendungsbereiche verwendet: Für Oberflächenverschleiß- (ESU) und Imprägnierschichten
In beiden Fällen besteht die Durchführung aus dem Auftragen einer oder mehrerer Schichten bituminöser Bindemittel (Bitumenemulsionen oder Heißbitumen), gefolgt von jeweils einer Splittschicht.
Bei einer Imprägnierschicht ist die Bindemitteldosierung in der Regel höher als bei einer Verschleißschicht.

regio de liante

Spritzen von Bindemitteln

Das Bindemittel wird in relativ hoher Dosierung , für 2 Anwendungsbereiche verwendet: Für Oberflächenverschleiß- (ESU) und Imprägnierschichten
In beiden Fällen besteht die Durchführung aus dem Auftragen einer oder mehrerer Schichten bituminöser Bindemittel (Bitumenemulsionen oder Heißbitumen), gefolgt von jeweils einer Splittschicht.
Bei einer Imprägnierschicht ist die Bindemitteldosierung in der Regel höher als bei einer Verschleißschicht.
Edensprayer

Bindemittelstreuen

Vorteile: Abdichtung und gute Griffigkeit

Verwendete Materialien:

- Heißbitumen oder Bitumenemulsionen / modifiziert oder unmodifiziert

Empfohlene Maschinentypen für Verschleißschichten:

STARSPRAYER / EDENSPRAYER / EUROSPRAYER

Empfohlene Maschinentypen für Imprägnierschichten:

ROADSPRAYER / STARSPRAYER / EDENSPRAYER / EUROSPRAYER

Die Materialien

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier, um uns zu kontaktieren